Posts for Florians Diary Category
Diary 0022

Diary 0022

Hi und hier bin ich zurück aus einer länger gewordenen Schaffenspause. Mein heutiges Thema ist Frieden, auf dem von Kriegen und Krisen geschüttelten Planeten ein Herzenswunsch vieler Menschen. Leider wird er immer wieder durchkreuzt von Interessen von Ländern die sich die Ressourcen eines anderen Landes mit Gewalt unter die Nägel reissen wollen. Unsere vielschichtige Westliche Kultur basiert auf Gewalt. Das fängt bei der Ellbogenmentalität an steigert sich mit dem Mobbing. Gewalt Verherrlichung in Filmen und Musik. „Badass zu sein“ scheint cool zu sein solange immer der andere der Leidtragende ist. Frieden fängt bei der...

Diary 0021

Diary 0021

Endlich ich habe fast die Erkältung überstanden ging diesmal schnell mit der Besserung. Die Bude aufgeräumt und endlich mal durchgestartet zwecks Musik und schreiben, zum Lesen komme ich zur Zeit nicht mehr richtig. Morgen machen ich den feinschliff es kommt doch immer was zusammen wenn man so am rumrödeln ist sprich richtig in Action ist....

Diary 0020

Diary 0020

Mein Lieblings Western ist aus dem Jahre 1973 und heisst Pat Garrett und Billy the Kid und ist ein knallharter Western. Sehr schön die Musik von Bob Dylan dazu. James Coburn und Kris Kristofferson spielen glänzend. Kris nimmt man die Rolle mit Billy richtig ab. Anders als in John Wayne Filmen wird der Westen in diesem...

Diary 0019

Diary 0019

Wenn ich an Amerika denke bekomme ich Sehnsucht nach den Bergen besser gesagt den Rocky Mountains eine abwechslungsreiche Landschaft mit einer besonderen Atmosphäre. Die Rocky´s haben mir am besten in den USA gefallen muss das damals schwer gewesen sein für die ersten Frontiersman diese Gegend zu erkunden, genauso wie für die Trapper. Ich bin mit...

Diary 0018

Diary 0018

ABSTRAKT MALEN, es gibt für mich nichts schöneres dazu Musik um damit in einen tiefen Flow zu finden und darauf zu malen. Man lässt seiner Kreativität und Phantasie freien Lauf nicht jedes Bild wird etwas aber man ist ganz bei sich selbst. Die meisten meiner Bilder habe ich vor 2 Jahren an die Strasse gestellt...

Diary 0017

Diary 0017

Zabriskie Point eindeutig mein Lieblingsfilm, der Kunstfilm mit Musik von Pink Floyd. Den habe ich über die Jahre immer wieder gerne gesehen. Hätte ich damals gelebt hätte mir die Darstellerin Daria Halprin auch gefallen und ich hätte mich Hals über Kopf sofort in Sie verliebt das wäre ein Typ Frau der mich persönlich begeistern könnte....

Diary 0016

Diary 0016

Ich war viel unterwegs in Deutschland und nicht alles was ich gesehen habe hat mir gefallen, ich bin getrampt, bin auf offene coole Menschen getroffen und Verrückte die liebenswert waren oder einfach anders, bin auf Spiesser getroffen die am liebsten einen Stacheldrahtzaun um ihre Welt ziehen würden wenn Sie könnten. Ich habe vieles auch zu...

Diary 0015

Diary 0015

Wer kennt Sie nicht die Urban Art und das Graffitti man findet sie an leeren Wänden, Unterführungen überall halt dort wo blanker Beton oder hässliche Wände mit Kreativität und Spass an der Kunst verändert und meistens verschönert werden. Schriftzüge, Bilder und Gesichter strahlen uns in vielerlei Farben an. Bitte mehr davon kann ich nur sagen....

Diary 0014

Diary 0014

Wer hat auch den Film die Möwe Jonathan gesehen, von einer Möwe die es erachtet seine Bestimmung ist das Fliegen an erster Stelle und nicht das Fressen. Der Film handelt von einer Metamorphose und dem Mut gegen die Masse aufzubegehren entgegen der angeblichen Bestimmung und somit eines unermesslichen Freiheitsdrangs, wird durch atemberaubende Flugmanöver dargestellt. Die...

Diary 0013

Diary 0013

Befinden wir uns nicht schon in einer gelebten Dystopie. Der Raubtierkapitalismus führt dazu das die Ressourcen des Planeten Erde gnadenlos ausgebeutet werden als wären Sie unendlich, die Industrie produziert am laufenden band. Dann die weltweite Plastikverschmutzung der Weltmeere es gibt bald mehr Plastik als Fische im Meer wo soll das noch hinführen. Die stetig anwachsenden...